BMK LEINEFELDE REFERENZEN

Bauplanung und Ingenieursleistungen


Kundenzufriedenheit, Transparenz und Vertrauen sind Grundlage einer gesunden Geschäftsbeziehung. Wir informieren gerne über die Vielzahl unserer Projekte, den Umfang der Leistungen, die Umsatzkennzahlen und die Kontakte zufriedener Kunden.


2018, Neubau mit neun barrierefreien Wohnungen, Breitenbach/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2017
• Baufertigstellung: 2018
• Besonderheiten: neun barrierefreie Wohnungen
• jede Wohnung hat eine Garage und einen Stellplatz
• Aufzugsanlage, Balkon, Terrasse


2017, Sanierung Kindergarten "St. Elisabeth", Dingelstädt/ Thüringen

• Planung: 2016
• Baufertigstellung: 2017
• Umgestaltung und Sanierung eines Kindergartens mit 80 Plätzen während des Betriebes
• Abschnittsweise Ausführung der Umbauarbeiten
• komplette Umgestaltung der Sanitäreinrichtungen
• Umbau zentraler Treppenraum und Küche während einer Schließzeit von nur 14 Tagen
• Verbesserung und Anpassung an aktuelle Brandschutzanforderungen


2016, Kindergarten Neuendorf - Anbau/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2015/ 2016
• Baufertigstellung: 2016
• Besonderheiten: Bestandsgebäude unterkellert aus den 70er Jahren, Anbau in Holzrahmenbauweise eingeschossig ohne Keller


2016, EFH in Kallmerode/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2014/2015
• Baufertigstellung: 2016
• Besonderheiten: Garage unterkellert in Stahlbetonbauweise, Haus ohne Keller in Mauerwerksbauweise mit WDVS, Kfw-55 Haus, Brennwerttherme mit solarer Heizungsunterstützung und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, große Eckfenster


2016, Kindergarten Teistungen - Anbau Kleinkindereinheit/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2014/ 2015
• Baufertigstellung: 2016
• Besonderheiten: großes Bestandsgebäude unterkellert, Abriss alter Nebengebäude an der Stelle des neuen Anbaus, Anbau in Holzrahmenbauweise eingeschossig ohne Keller, Grundfläche des Anbaus ca. 230 m², für 20 Kinder unter 3 Jahren, großzügiger Flurbereich, Spiellandschaft  eingebaut im Raum, Motiv: Schnecke durchzieht neben den Gruppenräumen auch den Sanitärraum


2014, Umbau und Erweiterung "Landhaus Berta", Leinefelde/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2012/ 2013
• Baufertigstellung: 2014
• Besonderheiten: Villa erbaut 1906, nach aufwendigem Umbau in Kombination von Alt und Neu jetzt genutzt als Tagespflege mit barrierefreien Wohnungen und Büro / Aufzugsanlage eingebaut / Baustoffe wie zur Errichterzeit z.B. Lehmputz / aufwendige Sanierung des Fassaden-Sandsteins und der Kassettentüren im Hausinneren


2014, Neubau Einfamilienhaus, Eisenach/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2012
• Baufertigstellung: 2014
• Besonderheiten: Errichtung in Holztafel-Bauweise mit Stahlbetondecke / Walmdach 32° Dachneigung / Gasbrennwerttherme mit solarer Brauchwasserunterstützung / Wohnfläche 100 m² / Erdgeschoss ist barrierefrei, ausgebautes Dachgeschoss, hochwertige Innenausstattung


2014, Neubau Mehrfamilienhaus, Eisenach/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2013
• Baufertigstellung: 2014
• Besonderheiten: Treppenläufe, Decken und Aufzugsschacht aus 14 cm Massivholzplatten / Außenwände Holztafelbauweise mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten / Tiefgarage und Keller Massivbau / Walmdach 20° Dachneigung / Gasbrenn-werttherme mit solarer Warmwasserbereitung / insgesamt sechs Wohneinheiten (alle barrierefrei) / Schindler Aufzugsanlage, Tiefgarage, Balkone mit Südausrichtung


2014, Kindergarten, Siemerode/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2013
• Baufertigstellung: 2014
• Besonderheiten: Bestandsgebäude aus zwei Gebäudeteilen - ein älterer Fachwerkbau und ein Gebäudeteil aus der Zeit um 1970; Abbruch des älteren Fachwerkbaus und stattdessen Errichtung eines eingeschossigen Anbaus in Holzrahmenbauweise; der andere, massiv errichtete Gebäudeteil aus den 1970er Jahren wurde umfassend saniert und umgebaut / 2014 wurde das Brandschutzkonzept mit zweitem baulichen Rettungsweg umgesetzt / Fußbodenheizung / Fenster mit Außenrolladen / kindgerechte Waschrinnen / Schallschutzdecken / am 09.09.2014 wurde das Gebäude durch die Bauüberwachung des Brandschutz-Prüfingenieurs besichtigt und abgenommen


2013, Anbau Lagerhalle Tischlerei, Dingelstädt/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2012
• Baufertigstellung: 2013
• Besonderheiten: Außenwände in Holztafelbauweise / Fassadenplatten aus Faserzement, Binderdachkonstruktion mit vorelementierten Dachelementen / Gewerbliche Nutzfläche von 317 m² / Hallenerweiterung der Produktionshalle / Halle als Kalthalle / kurze Bauzeit


2013, Neubau Einfamilienhaus, Wachstedt/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2012
• Baufertigstellung: 2013
• Besonderheiten: Keller in Massivbauweise / Errichtung in Holztafelbauweise mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten / Walmdach 15° Dachneigung / Wohnfläche 160 m² / 3-fach Verglasung, Wärmepumpe, Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung, KfW-Energiesparhaus 55


2012, Neubau Einfamilienhaus, Dingelstädt/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2011
• Baufertigstellung: 2012
• Besonderheiten: Satteldach 38° Dachneigung / Dachgeschoss nicht ausgebaut / Baugrundstück mit Hanglage / Errichtung Außenwände in Holzständerbauweise mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten / Gasbrennwerttherme, Kamin / Carport mit Flachdachausbildung / Wohnfläche 120 m², barrierefrei / sehr kurze Bauzeit / Heizkosten ca. 550€/Jahr


2012, Neubau Einfamilienhaus, Dingelstädt/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2011
• Baufertigstellung: 2012
• Besonderheiten: Keller Massivwände 24 cm und Perimeterdämmung / Errichtung Außenwände in Holzständerbauweise mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten / Satteldach 45° Dachneigung, Carport mit Satteldach 25° Dachneigung / Podesttreppe aus massiven Eichenholz / Gasbrennwerttherme, Kamin, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung / Wohnfläche 135 m² / Heizkosten ca. 700€/Jahr


2008, Neubau Mehrfamilienhaus, Eisenach/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2007
• Baufertigstellung: 2008
• Besonderheiten: Keller mit Nutzung als Garage / Stahlbetonwände, Balkone mit Südausrichtung / angebautes Treppenhaus in Massivbauweise / Satteldach 40° Dachneigung / Energiesparhaus - erfüllt Voraussetzungen an ein KfW-Energiesparhaus 60 /  Holzständerbauweise / Erdgeschosswohnung barrierefrei / insgesamt drei Wohneinheiten, Wohnflächen von 87 - 112 m² / Gasbrennwerttherme, sehr niedrige Heizkosten


2006, Neubau Mehrfamilienhaus, Eisenach/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2005
• Baufertigstellung: 2006
• Besonderheiten: Holzrahmenwände / Fassade mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten / Gefachedämmung aus Holzfaserdämmstoff / sechs Wohneinheiten, Keller und Tiefgarage Massiv-Wände, im Erdgeschoss Lignotrenddecke / Satteldach 25° Dachneigung / Treppenhaus und Treppe in Massivbauweise / Gasbrennwerttherme, extrem niedrige Heizkosten


2006, Neubau Einfamilienhaus, Wachstedt/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2005
• Baufertigstellung: 2006
• Besonderheiten: Holztafelbauweise mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten / versetztes Pultdach 24°- 28° Dachneigung / Gasbrennwerttherme mit solarer Heizungsunterstützung / Wohnfläche 177 m² / Wirtschaftsgebäude mit Satteldach 28° Dachneigung und Zugang zum Haus / viel Eigenleistung


2005, Neubau Einfamilienhaus, Leinefelde/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2004
• Baufertigstellung: 2005
• Besonderheiten: Garage mit Gründach und Zugang zum Haus / Satteldach 38° Dachneigung, zwei Flachdachgauben mit Holzfaserdämmung, Gaubenverkleidung mit Fassadenplatten / Massivbauweise 24 cm mit Wärmedämmverbundsystem in Teilbereichen / Wohnfläche 135 m² / Holzvergaserofen mit solarer Heizungsunterstützung


2003, An- und Umbau Einfamilienhaus, Dingelstädt/ Thüringen

• Planung und Baubeginn: 2002
• Baufertigstellung: 2003
• Besonderheiten: 
Umbau Doppelhaushälfte zu Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten / Errichtung in Holzrahmenbauweise / Fassade mit Wärmedämmverbundsystem aus Holzfaserplatten und Fassadenplatten aus Faserzement / Wohnfläche 222 m² / Erdgeschoss Anbau Wintergarten / im Dachgeschoss durch Anbau Vergrößerung des Wohn-Essbereichs /  ausgebauter Spitzboden / Anbau mit Satteldach